Sonntagslinks, Vol, 29

Moment mal – das ist ja gar nicht ahnungslos.ch (nebensachen.ch)
«Ich habe bei ahnungslos.ch mit mehreren Seeding-Agenturen zusammengearbeitet. Diese erhalten von einer Firma, z.B. Coca Cola, ein Video, dass sie an Blogger verteilen sollen, um so die Aufmerksamkeit und ultimativ die View-Zahlen zu steigern. Pro Video habe ich jeweils zwischen 50 und 200 Euro erhalten. Ich habe diese Beiträge jedoch bewusst nie gross verbreitet und so kamen jeweils nur ein oder zwei Dutzend Views zusammen. Das war jedoch allen egal, man hatte das Video ja erfolgreich auf einem Blog platziert.»

When it comes to growth, I’ll take boring over exciting every time (linkedin.com/pulse)
«The downside of boring growth? It can be annoyingly slow. It can be frustrating […]. The upside? We’re still here.»